Änderungen durch Corona

Unseren derzeitigen Plan haben wir auf dieser Seite zusammengestellt. Wir teilen Ihnen die Termine dazu verbindlich mit, sobald auch wir Gewissheit haben.

Vorübergehende Betriebsschließung bis voraussichtlich einschließlich 31. Dezember

Liebe Kursteilnehmer/innen, liebe Gäste,

Kurz, knapp und wenig überraschend: Die corona-bedingte Betriebsschließung der Tanzschule verlängert sich bis zum 31.12.2020. 

Termine für regulärer Kurse werden nachgeholt, sobald die Tanzschule wieder geöffnet hat. Das sind Kurse mit fixer Anzahl an Terminen wie bspw. Grundkurse, Hochzeits-Kurse.

Für Teilnehmer unserer fortlaufenden Kurse bleiben die Monate November und Dezember beitragsfrei. Das betrifft unsere Tanzkreise sowie Fitness- und Miniclip-/Kinderkurse, die über eine Mitgliedschaft für drei, sechs oder zwölf Monate abgeschlossen werden.

Bitte informieren Sie sich auf unserer Website über kurzfristige Änderungen: https://www.tanzschule-woelbing.de/aenderungen-durch-corona/

Sie unterstützen uns am besten, indem auch Sie sich an die AHA+AL-Regeln halten. Schaffen wir es gemeinsam, die Pandemie einzudämmen, können wir im neuen Jahr hoffentlich wieder öffnen. 

Und vergessen Sie dennoch nicht:  Mit Zuversicht und Mut lassen sich Krisen am besten bewältigen. Bleiben Sie gesund.

Ihre Corina Wölbing
und das Team der Tanzschule

Mit diesen Regeln dürft Ihr wieder bei uns zum Tanzkurs

Bitte die allgemeinen Hygieneregeln einhalten:
1. Kommt nur symptomfrei zur Tanzstunde, um andere Gäste zu schützen.
2. Haltet den Abstand von 1,5 m zu anderen Personen, wann immer möglich.
3. Innerhalb der Tanzschule herrscht die Pflicht zum Mundschutz.

Wir sorgen für das Einhalten der Hygieneregeln, z.B. durch Reinigung der Oberflächen, ausreichende Belüftung und bei der Zubereitung der Getränke.

Infos zu unseren Kinder- und Jugendkursen:
1. Kindertanz der 3-5-Jährigen findet vorerst nicht statt. :(
2. Für die 6-8-Jährigen, die Minicliper und Videocliper gilt: Nur die Kinder dürfen die Tanzschule betreten, Begleitpersonen dürfen die Räumlichkeiten nicht betreten.


Nur Partner oder Bezugspersonen dürfen am Kurs teilnehmen:
1. Bitte kommt nur, wenn ihr als Tanzpaar im gleichen Haushalt leben, miteinander verheiratet sind, sich in einer gemeinsamen Lebenspartnerschaft oder einer festen Beziehung befindet. (Auflage der Landesregierung)

Ablauf vor Kursbeginn:
1. Bitte erscheint pünktlich bis frühestens 10 Minuten vor dem Kursbeginn.
2. Im Treppenhaus vor der inneren Eingangstür benutzt bitte das aufgestellte Desinfektionsmittel.
3. Begebt Euch ohne Umweg in den richtigen Saal, um Ansammlungen im Eingangsbereich zu vermeiden, denn Garderobe / Umkleide bleiben geschlossen.
4. Nehmt an einer der Sitzgruppen Platz, bis der Tanzlehrer/in Euch abholt.

Umgang mit Sanitäranlagen beachten.
1. Wir bitten Euch, Schlangen an den Toiletten zu vermeiden.
2. In den Toiletten steht Desinfektionsmittel zur Verfügung.

Ablauf im Kurs:
1. Für jedes Paar bzw. jeden Solo-Tänzer/in gibt es einen eigenen auf dem Boden markierten Tanzbereich.
2. Den Mundschutz dürft Ihr ablegen, sobald Ihr Euch im Abstand zu anderen Paaren auf der Tanzfläche befindet. Natürlich dürft Ihr den Mundschutz aber auch aufbehalten, wenn Ihr möchtet.
3. Getränke könnt Ihr in der Kurspause holen, hierfür sind beide Bars geöffnet. Bitte haltet beim Anstehen die Abstandsregel von 1,5 m ein (Markierungen sind gesetzt).

Nach dem Tanzkurs
1. Nach Kursende bitten wir Euch die Tanzschule zügig zu verlassen, um eine Ansammlung an Personen zu vermeiden.
2. Den exakten Ablauf zum Kursende hin, sowie Eure allgemeinen Fragen, werden wir im Kurs selber mit Euch besprechen.

nach oben