Änderungen durch Corona

Unseren derzeitigen Plan haben wir auf dieser Seite zusammengestellt. Wir teilen Ihnen die Termine dazu verbindlich mit, sobald auch wir Gewissheit haben.

×

⚠ Sommerferien

Wir sind vom 09.08.2021 bis einschließlich zum 05.09.2021 in der Sommerpause!

Ab dem 21.06. dürft Ihr mit diesen Regeln wieder bei uns zum Tanzkurs

Bitte die allgemeinen Hygieneregeln einhalten:
1. Kommt nur symptomfrei zur Tanzstunde, um andere Gäste zu schützen.
2. Bitte haltet die „3G-Regel“ ein. Genesen, Geimpft, Getestet. Ein tagesaktueller Nachweis ist jeweils vor
      Kursbeginn vorzuweisen.
3. Haltet den Abstand von 1,5 m zu anderen Personen, wann immer möglich.
4. Auf allen Laufwegen innerhalb der Tanzschule herrscht die Pflicht zum Mundschutz.

Wir sorgen für das Einhalten der Hygieneregeln, z.B. durch Reinigung der Oberflächen, ausreichende Belüftung und bei der Zubereitung der Getränke.

Unser Zumbakurs startet ab dem 01.07.2021

Infos zu unseren Kinder- und Jugendkursen ab dem 01.07.2021:
1. Kinder ab 6 Jahren brauchen eine Testbescheinigung. Bescheinigungen des Kindergartens und der
     Schule werden angenommen. Diese Regelung entfällt für Kinder unter 6 Jahren.
2. Pro Kind darf eine Begleitperson aus dem gleichen Haushalt die Räumlichkeiten betreten.
      Begleitpersonen müssen immer den Mundschutz tragen. Die Begleitpersonen haben untereinander und
      zu anderen Kindern 1,5 m Abstand zu halten. Die Begleitpersonen benötigen einen tagesaktuellen und
      negativen Schnelltest oder einen vollständigen Impfnachweis oder einen Genesungsnachweis.
3. Die 3-5 jährigen Kinder und die MiniCliper haben Unterricht im großen Saal.
4. Die 6-8 jährigen Kinder und die VideoCliper haben Unterricht im kleinen Saal.

Folgende Personen dürfen am Kurs teilnehmen:
1. Tanzpaare aus dem gleichen Haushalt.
2. Verheiratete Paare, sowie Paare in einer gemeinsamen Lebensgemeinschaft oder festen Beziehung.
3. Dauerhaft feste Tanzpartner
    (Auflage der Landesregierung)
4. Für alle Gäste der Tanzschule gilt verbindlich die „3G-Regel“.

Umgang mit Sanitäranlagen beachten.
1. Wir bitten Euch, Schlangen an den Toiletten zu vermeiden.
2. In den Toiletten steht Desinfektionsmittel zur Verfügung.

Ablauf vor Kursbeginn:
1. Bitte erscheint pünktlich bis frühestens 10 Minuten vor dem Kursbeginn.
2. Im Treppenhaus vor der inneren Eingangstür benutzt bitte das aufgestellte Desinfektionsmittel.
3. Begebt Euch ohne Umweg in den richtigen Saal, um Ansammlungen im Eingangsbereich zu vermeiden.
4. Bitte tragt euch in die ausgelegte Kursliste ein und bestätigt uns damit euer symptomfreies Erscheinen.
5. Nehmt an einer der Sitzgruppen Platz, bis der Tanzlehrer/in Euch abholt.
6. Während des Sitzens an einer Sitzgruppe darf der Mundschutz abgelegt werden.

Ablauf im Kurs:
1. Auf der Tanzfläche ist der Abstand von 1,5 m zu den anderen Tanzpaaren bzw. Solo-Tänzer/innen
     einzuhalten.
2. Den Mundschutz dürft Ihr ablegen, sobald Ihr Euch im Abstand zu anderen Paaren auf der Tanzfläche
      befindet. Natürlich dürft Ihr den Mundschutz aber auch aufbehalten, wenn Ihr möchtet.
3. Getränke könnt Ihr in der Kurspause holen, hierfür sind beide Bars geöffnet. Bitte haltet beim Anstehen
      die Abstandsregel von 1,5 m ein (Markierungen sind gesetzt).

Nach dem Tanzkurs
1. Nach Kursende bitten wir Euch die Tanzschule zügig zu verlassen, um eine Ansammlung an Personen zu
     vermeiden.
2. Den exakten Ablauf zum Kursende hin, sowie Eure allgemeinen Fragen, werden wir im Kurs selber mit
      Euch besprechen.

nach oben