Wiener Walzer

 

Standard 3/4-Takt

Wie tanze ich Wiener Walzer?

Der Wiener Walzer ist der älteste aller modernen Gesellschaftstänze. Seine große Bekanntheit erlangte der Tanz beim Wiener Kongress 1814/1815. Die berühmten Musikstücke von Josef Lanner, Johann Strauss u.a. machten ihn zu einer eigenen musikalischen Gattung.

Während bei Turnieren der sog. "Internationale Wiener Walzer" getanzt wird, wird bei Tanz-Shows  und Formationen gerne der "Amerikanische Wiener Walzer" gezeigt, wegen des breiteren Figurenspektrums.

Wie wird der Wiener Walzer getanzt?

  • Der Herr beginnt mit dem rechten Fuß, die Dame mit dem linken Fuß
  • Getanzt wird auf Musik im 3/4-Takt
  • Die Schritte können sowohl am Platz, als auch raumgreifend in Tanzrichtung getanzt werden

Liedbeispiele:

  • Piano man - Billy Joel
  • To know her is to love her - Peter Kraus
  • Hijo de la luna - Loona
nach oben